Seit 14 Jahren ist die Aktion "Saubere Flur" eine feste Größe im Jahresprogramm der Verbandsgemeinde FWG.

Auch in diesem Jahr fand sich am 14. März in jeder Ortsgemeinde der Verbandsgemeinde eine Schar Unerschütterlicher zusammen, die bereit war den Schmutz anderer Leute weg zu räumen

Muellaktion 1
So einfach ist das: das Kind ist groß genug, der Kinderstuhl wird nicht mehr gebrauch, werfen wir ihn doch einfach in die Landschaft.
Irgend jemand wird sich schon darum kümmern.

Leider kein Einzelfall. Die Frage taucht immer wieder auf, warum hat das nicht in die Mülltonne gepasst oder wurde per Sperrmüll bzw. Wertstoffhof entsorgt.

In Meckenheim trafen wir uns wie üblich um 9:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus um mit drei Fahrzeugen mit Anhänger und dem notwendigen Begleitpersonal die Aufgabe in Angriff zu nehmen.

Auch wenn in diesem Jahr die sonst üblichen "wilden Deponien" mit größeren Abfallbergen fast gänzlich fehlten kam doch wieder eine erstaunliche Menge unachtsam oder mit Vorsatz entsorgter Abfälle zusammen.

Muellaktion 5
Jede Hilfe war willkommen, egal wie alt.
Muellaktion 2
Muellaktion 3 Muellaktion 4

Selbstverständlich durfte zum Abschluss das beliebte "Müllsammlermenü" nicht fehlen.

Wie immer gehörte die Stärkung der Atkiven auch zum Programm.

Muellaktion 6
Muellaktion 7 Muellaktion 8